Salate

 

Brotsalat mit roten Rüben

Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit25 Min.
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 1 x altbackenes Weißbrot
  • 2 x mittelgroße rote Rüben
  • 1 x Apfel
  • 1 x Karotte
  • 1 x Lauch
  • 1 x Zwiebel
  • 1 x Petersilie
  • 1 x Rosmarin
  • 1/2 Bund Pschnittlauch
  • 120 g Hartkäse am Stück
  • 130 ml Olivenöl
  • 1 EL Nussöl
  • 50 ml Balsamicoessig
  • 1 x Salz, Pfeffer, Zucker
  • 1 x Abrieb einer Biozitrone

Anleitungen

  • Rote Rüben kochen, schälen und würfeln.
  • Karotte, Lauch und Apfel in Streifen schneiden, Zwiebel fein würfeln.
  • Alle Zutaten und die Hälfte des in Würfel geschnittenen Brotes in eine Schüssel geben, abschmecken und 2-3 Stunden durchziehen lassen.
  • Das restlichen Brot in einer Pfanne mit Olivenöl schwenken, Salz, Pfeffer und frischen Rosmarin dazugeben und unter den Salat ziehen. Den Käse fein würfeln und unterreiben.

Variante:

  • Für Schärfe sorgt frisch geriebener Meerrettich oder körniger Senf. Gekochtes Rindfleisch oder dünn geschnittener Rinderschinken passen sehr gut in den Salat.

Bulgursalat mit Apfel, Walnüssen und Datteln

Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 150 g Bulgur
  • 50 g Walnüsse
  • 40 g Datteln entsteint
  • 40 g Cranberrys
  • 100 g Apfelmus oder Apfelmark
  • 1 x Apfel würfelig
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Olivenöl natives
  • 1 TL Honig
  • 1 x Gemüsesalz
  • 1 x schwarzer Pfeffer

Anleitungen

  • Bulgur zubereiten und abkühlen lassen – mit einer Gabel auflockern
  • Walnüsse und Trockenfrüchte klein hacken und mit Apfelmark und geschnittenen Apfelstücken vermengen und unter den Bulgur heben.
  • Zitronensaft dazugeben
  • Nun mit Olivenöl, Balsamico und Honig abschmecken und servieren 

Mediterraner Couscous-Salat

Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

Salat:

  • 1 EL Olivenöl Extra Nativ
  • 200 g Bio-CousCous
  • 100 g Oliven
  • 250 ml heißes Wasser oder Gemüsesuppe
  • 1 x rote Paprika
  • 200 g Kirschtomaten
  • 1 x Salatgurke
  • 100 g Feta
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 1 x Zwiebel
  • 1 x Gemüsesalz, Pfeffer

Dressing:

  • 1 EL Tomatenmark
  • 3 EL Olivenöl extra Nativ
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL weißer Balsamico

Anleitungen

  • Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln hacken und unter Rühren 2-3 Minuten anbraten (ACHTUNG nicht zu heiß)
  • Couscous, heißes Wasser oder Gemüsebrühe hinzufügen und vom Herd nehmen. Mit geschlossenem Deckel ca. 10 Min. quellen lassen. Dann in eine Salatschüssel geben und leicht abkühlen lassen
  • Paprika, Kirschtomaten, Gurke und Feta in Würfel schneiden und mit den Oliven zum Couscous geben.
  • Alle Zutaten für das Dressing glatt rühren und vorsichtig unter den Salat rühren. Mit gehackter Petersilie anrichten.

Orangen-Linsen-Salat mit Feta

Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 100 g gelbe Linsen
  • 100 g 100 g rote Linsen
  • 1 Msp 1 Msp. Rosenpaprika
  • 1-2 TL 1-2 TL Honig
  • 1 EL EL Tomatenmark
  • 1 x Frühlingszwiebel
  • 2 x Orangen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Leinöl
  • 1 x Frische Petersilie
  • 2 EL Zitronen-Balsam
  • 1 EL Blutorangen-Balsam
  • 1 x Zitronen-Orangen-Pfeffer-Salz
  • 200 g Fetakäse

Anleitungen

  • Die Linsen getrennt voneinander bissfest garen, abgießen  Linsen dürfen nicht zu weich werden
  • Tomatenmark, Rosenpaprika, Honig, 1 EL Olivenöl, Zitronen-Orangenpfeffer zu einer Paste verrühren
  • Orangen schälen, filetieren, den Saft dabei auffangen, Frühlingszwiebel fein schneiden
  • 1 EL Olivenöl in der Pfanne erhitzen, Frühlingszwiebel leicht darin anschwitzen, Linsen dazugeben und mit Balsam und Orangensaft ablöschen, Orangenfilets dazugeben.
  • Fetakäse in Würfel schneiden.
  • Petersilie abbrausen, trocknen und hacken. Nun das Dressing und die Petersilie an die noch warmen Linsen geben und vorsichtig unterrühren.
  • Fetakäse unterheben

Kichererbsen-Salat

Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

Salat

  • 1 EL natives Olivenöl
  • 1 EL weißer Balsamico
  • 1 EL Honig
  • 400 g Kichererbsen aus dem Glas
  • 500 g Kirschtomaten
  • 1 Stück kl. Rote Zwiebel
  • ½ TL Salz
  • 1 Handvoll Rucola

Dressing

  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Kürbiskernöl
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Prise gemahlener schwarzer Pfeffer